KOSTENLOS:                                                                         Syst. Aufstellung mit Tierfiguren –  online

 

Nächster Termin:  Jeden 2. Freitag,  um 18 Uhr.
Trage dich auf die Warteliste ein!

 

🌟 Tauche ein in eine Welt voller Möglichkeiten mit den Tierfiguren!

🌱 Stelle dir vor, wie du einen Samen in die Erde setzt und ihn mit guten Gedanken nährst.

Genau so kannst du deine emotionalen Keime pflegen und wachsen lassen.

 

Entdecke, wie deine Themen lebendig werden können:

✅ Schau liebevoll auf dich als Teil eines großen Beziehungspuzzles. Verstehe, dass nichts kaputt oder falsch ist – es sind einfach verschiedene Teile, die sich zeigen. Welche Teile deines Lebens stehen im Vordergrund?

✅ Begreife, dass jeder seine eigene Sicht auf die Realität hat. Meine systemische Herangehensweise umarmt diese Vielfalt und nutzt sie, um Lösungen zu finden.

✅ Nimm dir Zeit, die Qualität deiner Beziehungen zu erforschen. Wie fühlen sie sich an? Was passiert, wenn du dich in bestimmten Situationen befindest?

✅ Lass los von Schuldgefühlen und lass die Liebe frei fließen.

✅ Erinnere dich an deine wahre Natur und triff bewusste Entscheidungen darüber, wohin du gehen möchtest und wie du dorthin gelangst.

🌈 Möchtest du deine Beziehungen durch eine liebevolle, neue Perspektive betrachten und neue Wege entdecken? 

 

Dann sei dabei bei meiner kostenlosen Veranstaltung: Systemische Aufstellung mit Tierfiguren.

Ich freue mich darauf, dich begrüßen zu dürfen.

 

 
 
 

Deine Sabine

 

Melde dich hier KOSTENLOS an*:

Marketing von

* Mit deiner Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung „Syst. Aufstellung mit Tierfiguren“ trägst du dich auf der Warteliste ein und erhältst rechtzeitig eine E-Mail mit dem Zoom-Link. Gleichzeitig meldest du dich für den Erhalt meines kostenlosen Newsletters an. Natürlich kannst du dich davon auch jederzeit wieder abmelden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meditation „Ho`oponopono“ – online

Nächster Termin: 

 

Vergebungsritual

 

 
Die Ho’oponopono-Meditation kann sowohl für Konflikte, die eine Person mit sich selbst hat, eingesetzt werden, als auch für zwischenmenschliche Konflikte.
Bei einer derartigen Meditation werden häufig vier Sätze verwendet, die als eine Art Gebet während des Praktizierens ausgesprochen werden. Hiermit werden die Selbstheilungskräfte gesteigert.
Damit wird nach Vergebung gesucht und der Geist auf positives Denken umgestellt. Dies verhilft, um innere Konflikte zu lösen und auch die Gedanken anderer im Streit besser zu verstehen.
 

 

Möchtest du es üben? Vergeben, verzeihen und in Frieden mit dir selbst zu sein?
An diesem Abend üben wir das Vergebungsritual.
 
 
 
Kosten: 20,- Euro inkl. Skript
 

 

Ich freue mich auf Dich!
Deine Sabine
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ich freue mich Sie Kennenzulernen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sabine Schmittroth

Psychotherapeutin (HPG)
Herrenbachstraße 14a
86161 Augsburg

Tel: 0176 / 21534210
eMail: schmittrothsabine [at] gmail.com